+49 (0) 6773 456 kimmel-reisen@t-online.de

Herbstreise nach Kärnten

„Wörthersee – Nockberge – Bled – Klagenfurt – Millstätter See“

09.10. – 16.10.2022

1. Tag: Anreise zum Keutschacher See/ Ferienregion Wörthersee:

Ankunft am frühen Abend im Hotel Gabriel, direkt am See gelegen.

 

2. Tag: Schifffahrt auf dem Wörthersee – Velden

Heute führt Sie die Rundreise an den Wörthersee. In Maria Wörth, einer kleinen Gemeinde am See, werden Sie eine Spaziergang unter- nehmen bevor Sie an Bord gehen und es Leinen los heißt. Der Kapitän wartet schon. Sie unternehmen eine Schifffahrt auf dem größten See in Kärnten. In Velden werden Sie vom Schiff steigen und das bekannteste Schloss des Wörthersees erblicken. Nutzen Sie Ihre frei Zeit um nun am See zu spazieren und durch die Geschäfte zu bummeln. Im Anschluss fahren Sie von Velden zurück nach Maria Wörth und im Anschluss zum Hotel. (Abendessen im Hotel)

 

3. Tag: Ausflug nach Slowenien Bled + Insel & Kranjska Gora

Heute geht es nach Slowenien, zuerst nach Bled – den wohl schönsten Ort der Julischen Alpen. Durch das für seine landschaftlichen Reize bekannte Rosental und den Loibltunnel reisen Sie in die Julischen Alpen und über Krainburg weiter nach Bled. Mitten im Bleder See liegt die einzige slowenische Insel mit der Barockkirche St. Maria, über dem See thront auf einem steilen Felsen die älteste slowenische Burg. Zurück geht’s über das Wintersportzentrum Kranjska Gora mit einer der größten Skiflugschanzen der Welt.

 

4. Tag: Ausflug in den Nationalpark Nockberge:

Heute besuchen Sie den Nationalpark Nockberge. Der Nationalpark bietet erstaunliche Steinformationen, die einmalig in den Alpen sind. Des Weiteren bietet Nockberg eine einzigartige Flora und Fauna. Ob Fichtenwälder oder alpine Grasflächen, der Nationalpark bietet für jeden etwas. Im Anschluss geht die Rundreise vorbei an Krems sowie Liesertal und Sie erreichen die historische Mittelalterstadt Gmünd.

 

5. Tag: Klagenfurt – Pyramidenkogel – Wallfahrtskirche Maria Wörth

Am heutigen Tage unternehmen Sie einen Ausflug nach Klagenfurt. Bei einem Bummel lernen Sie einige Sehenswürdigkeiten wie den Dom und den Lindwurm, das Wahrzeichen der Stadt, kennen. Im Anschluss werden Sie zum Pyramidenkogel fahren, er ist der höchster Holzaussichtsturm Weltweit. Genießen Sie aus 905 Metern Höhe einen einzigartigen Rundblick über Kärnten und seine beeindruckende Seenlandschaft. Entdecken Sie den Wörthersee aus der Vogelperspektive. Sie werden begeistert sein. Anschließend Besichtigung der Wallfahrtskirche Maria Wörth. Die berühmte Wallfahrtskirche erhebt sich auf einer Halbinsel am Südufer des Wörthersee.

 

6. Tag: Villacher Alpenstraße

Heute geht es über die Villacher Alpenstraße, Sie ist 16,5 km lang, hat sieben Kehren und 116 Kurven, überwindet 1.200 Höhenmeter, bietet einzigartige Naturerlebnisse und spektakulärste Aussichten auf Villach, die Julischen Alpen und die Karawanken: die Villacher Alpenstraße ist mindestens einen Besuch wert! Ebenso wie die Aichingerhütte am Dobratsch, wo wir zur Jause einkehren…

 

7. Tag: Millstatt – Schifffahrt auf dem Milstätter See

Am letzten Urlaubstag unternehmen Sie einen Ausflug nach Millstatt an den Millstätter See, er ist einer der schönsten Seen Kärntens. Lernen Sie bei einer Stadtführung Millstatt kennen. Vorbei an der 1000-jährigen Linde geht es zum ehemaligen Benediktinerkloster und zur wunderschönen Stiftskirche. Danach unternehmen Sie eine herrliche Schifffahrt auf dem Millstätter See.

 

8. Tag: Heimreise

(Programmänderungen z.B. Wetterbedingt o. ä. sind möglich)

Unsere Leistungen:

Busreise mit unserem modernen SETRA-Reisebus
– 7 Übernachtungen in Zimmern mit Bad oder DU/WC, Föhn, Telefon, TV, Radio und W-LAN – 7x reichhaltiges Frühstücksbuffet
– 7x Abendessen als 3-Gang-Menü
– Ausflüge laut Programm inkl. teilw. örtlicher Reiseleitung zu den Ausflugsfahrten
– Schifffahrt auf dem Wörthersee
– Schifffahrt auf dem Millstätter See
– Schifffahrt auf dem Bleder See zur Insel Bled mit der Barockkirche St. Maria
– Eintitt Pyramidenkogel

 

Hotel Gabriel am Keutschacher See:

Ein gemütliches 3-Sterne-Hotel an einem der schönsten Kärntner Seen, familiär geführt mit Sinn für Stil, Qualität und gelebte Gastfreundschaft. Das Hotel Gabriel bietet eine optimale Ausgangslage für erlebnisreiche Tage im 4-Seental in Kärnten. Gemütliche Zimmer eine tolle Lage unweit des Seeufers und ein privater Badestrand. Alle Zimmer sind gemütlich eingerichtet und verfügen über DU/WC, Telefon, TV mit Radiofunktion, Föhn, Kosmetikspiegel, W-LAN und teilweise Balkon.

Reisepreis pro Person imDoppelzimmer

899,00 €

Reisepreis pro Person im Einzelzimmer

1.039,00 €